Einatmen. Ausatmen.

Wir tun es die ganze Zeit, doch meistens ohne unsere Atmung überhaupt wahrzunehmen. Unser Verstand, unser Körper und unsere Seele erleben und verarbeiten so viel an jedem einzelnen Tag.

Also was auch immer wir jeden Tag tun, wir sollten uns stets genügend Möglichkeiten geben um uns auszuruhen und unsere Energie wieder „aufzuladen“. Entspannungsmethoden gibt es einige.

Von Yoga und Meditation über Autogenes Training zu einem Spaziergang im Wald oder in Ruhe eine Tasse Tee trinken.
Wichtig ist, dass man sich Zeit für sich selbst gönnt. Ich biete dir an, dich in einen Zustand der vollen Entspannung zu begleiten.
Und zwar mit meiner Tibetischen Energiemassage.

Also was auch immer wir jeden Tag tun, wir sollten uns stets genügend Möglichkeiten geben um uns auszuruhen und unsere Energie wieder „aufzuladen“. Entspannungsmethoden gibt es einige.

Tibetische Energiemassage

Die tibetische Rückenmassage ist eine sanfte Massagetechnik. Sie hat ihren Ursprung in den Klöstern Tibets und wird dort von Mönchen angewandt. Die Besonderheit der tibetischen Massage liegt in der Qualität der Berührung.Sie ist zuerst einmal eine Behandlung des Fühlens. Durch spezielle sanfte und sehr langsame Streichungen entlang der Meridianbahnen am Rücken mit Öl, lösen sich Verspannungen, Verhärtungen und angestaute Energien. Sie werden in tiefe Ruhe geführt und die Hingabe Ihrer eigenen Gefühle wird gefördert.

Durch diese Lösungsarbeit wird das Wohlbefinden gesteigert, der eigene Körper und die eigene Psyche werden bewusster wahrgenommen.Die tibetische Massage verstärkt die sinnliche Empfindsamkeit auf allen Ebenen unseres Seins.

Sie werden sich in einer tiefen inneren Ruhe mit einem wohligen, entspannten Körpergefühl befinden.

Wirkungsbereiche sind zum Beispiel:

  • Balance zwischen Körper, Geist und Seele
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Steigerung der Lebensfreude
  • Lösen von Energiestauungen
  • Harmonisierung der Chakren
  • Steigerung der Vitalität
  • Innere Stabilität
  • Schlafstörungen
  • Selbstfindung

Entspannen lernen!

Wie viel Entspannung brauche ich?


Habe ich die Zeit dafür?


Welche Art von Entspannung funktioniert für mich am besten?

Im Alltag gilt es oft viele Dinge unter einen Hut zu bringen. Wir managen unsere Zeit, arbeiten unsere To-Do-Liste ab und versuchen unsere Kräfte so einzusetzen, dass wir alles damit erledigen können. Wie schwer ist es doch, sich mal eine Pause zu gönnen. Einfach mal nichts zu tun. Abstand vom Geschehen zu nehmen und sich nur des eigenen Wohlbefindens zu widmen.


Dabei ist es das wichtigste, sich und seinem Körper die Möglichkeit zur Erholung zu geben. Nur so können wir sicher gehen, dass wir auch weiterhin genügend Energie für unsere Vorhaben besitzen. Im Laufe unseres Lebens finden wir meist selbst heraus wie wir uns am besten entspannen können. Würdest du gerne deinen Katalog an Entspannungsmethoden erweitern? Möchtest du mehr über die Tibetische Energiemassage erfahren oder sie mal ausprobieren?

Schreib mir!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht